Elektroauto fahren im Alltag – ein Fazit

Nach über 30.000 km mit einem Elektroauto masse ich mir an, einigermaßen fundierte Aussagen über die Alltagstauglichkeit und den Stand der Technik machen zu können. Ich fahre mehrmals wöchentlich von Regensburg nach München. Ich bin dreimal zu Urlaubsfahrten mit dem Elektroauto im Ausland gewesen. Ich bin etliche unterschiedliche Elektroautos gefahren. Mit dieser Erfahrung kann ich … Elektroauto fahren im Alltag – ein Fazit weiterlesen

Ninebot Mini Street

Im Elektrorausch hat mich ein Sonderangebot bei der neu eröffneten Filiale von Electrowheels in Regensburg erwischt - und mich dazu motiviert, mir einen Ninebot Mini Street zuzulegen. Das ist eine spezielle Version des Ninebot Mini Pro, der für die etwas eigenwilligen deutschen Gesetze angepasst wurde und hier legal auf der Straße gefahren werden darf. Ich … Ninebot Mini Street weiterlesen

Hyundai IONIQ Electric – Hypermiling Test 1

Was ist Hypermiling? Hypermiling ist der Versuch, aus einem Auto durch möglichst energiesparende Fahrweise die maximale Reichweite herauszuquetschen, indem man starke Beschleunigung, Bremsmanöver und andere energieintensive Aktivitäten so weit wie möglich vermeidet. Die Kollegen von Cleanelectric haben mit dem Renault Zoe einen Hypermiling-Test durchgeführt, um die 400 km NEFZ-Reichweite zu knacken. Am Ende haben sie … Hyundai IONIQ Electric – Hypermiling Test 1 weiterlesen

Elektromobilität – Wo kommt der Strom her?

Zwei beliebte Argumente gegen Elektromobilität sind der vermeintlich dreckige Strom und die Angst vor einer Netzüberlastung. Um diese beiden Themen soll es hier gehen.Strom ist dreckig!Abhängig davon, wie der Strom entsteht, ist Strom tatsächlich dreckig.Kohlekraftwerke haben eine bescheidenen Wirkungsgrad von 35-38 %. D.h. fast 2/3 der Energie geht durch den Schornstein flöten. Blöd. Und schlecht.Außerdem ballern … Elektromobilität – Wo kommt der Strom her? weiterlesen

Der Weg zur Elektromobilität – ein mögliches Szenario

Die vorherigen Blogposts und meine Kommentare auf Facebook haben immer wieder zur Kritik "aber das ist ja alles unrealistisch" und "mach' doch mal konkrete Vorschläge, wie das funktionieren soll" geführt - nicht zu unrecht. Natürlich sind meine Betrachtungen idealisiert und sollten vor allem das existierende Problem verdeutlichen, Leute zum umdenken anregen. Ich hatte gar nicht … Der Weg zur Elektromobilität – ein mögliches Szenario weiterlesen

Aber ich kann mir kein Elektroauto leisten …

Das meist gehörte Argument beim Thema Elektromobilität ist "Ein Elektroauto ist zu teuer. Das kann ich mir nicht leisten!" Und das ist schlicht falsch. Sogar vollkommen falsch. Elektroautos sind nur auf den ersten Blick teuer. Genau genommen ist es anders herum. Verbrenner sind nur auf den ersten Blick billig. Wenn man genauer hinschaut, sind Verbrenner … Aber ich kann mir kein Elektroauto leisten … weiterlesen

Über 10.000 Views auf Youtube!

Mein Youtube-Kanal zum Thema Elektromobilität hat die 10.000 Views geknackt (aktuell schon über 12.000, Tendenz stark steigend). Ein dickes Dankeschön dafür! Es gibt also ganz offensichtlich ein wirklich starkes Interesse am Thema Elektromobilität und an Informationen dazu. Und deshalb werde ich weitermachen. Es wird mehr Videos geben, es wird mehr Blogeinträge (auch da bin ich … Über 10.000 Views auf Youtube! weiterlesen

Hyundai IONIQ Electric – Rekuperation und Verbrauchstest bei 150 km/h

Während bei einem Verbrenner einmal in Bewegungsenergie umgewandelter Treibstoff für immer verloren ist, können Elektroautos diese Bewegungsenergie zurück gewinnen. Im Fachjargon heißt das "Rekuperation" und bedeutet nichts anderes, als dass der Motor statt Strom in Drehbewegung umzuwandeln das genaue Gegenteil tut und wie ein Generator die Bewegungsenergie des Autos wieder in Strom umwandelt und damit … Hyundai IONIQ Electric – Rekuperation und Verbrauchstest bei 150 km/h weiterlesen